Presse
Presse


Telefon
Kontakt


I
Impressum
Aktuell

Seminare

Mitarbeiterfortbildung

24.—27. Oktober 2017
in der Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle
in Zusammenarbeit mit Wolfgang Held, Hansjörg Palm und Uwe Urbschat

Meditatives Bewegen — Eurythmie als Meditation

29. Oktober 2017, 9:30—16:30 Uhr
Tagesseminar der Akanthos Akademie Stuttgart
In der Eurythmie ist für das innere Leben ein großer Reichtum an Anregungen zu finden. Im Tagesseminar geht es um Grundübungen und Elementen aus dem eurythmischen Bewegungsrepertoire, die als Einstimmungsübungen das meditative Bewusstsein fördern können. Gleichzeitig können auch die Bewegungen selbst meditativ erkundet werden. Weiterhin werden wir an einigen Übungen aus den Esoterischen Stunden und anderen Zusammenhängen arbeiten, die von Rudolf Steiner als Gestaltübungen angegeben sind. Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die einen solchen bewegungsmeditativen Ansatz kennenlernen wollen. Eurythmische Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Anfänger willkommen!
Nach dem erfolgreichen Beginn im Herbst 2016 wird das Tagesseminar zum meditativen Bewegung 2017 mit neuen Übungen fortgesetzt.

Kontakt und Anmeldung:
Andreas Neider und Laurence Godard
Tel.: 07157 523 577

Weitere Informationen (PDF)

Licht-WIRKUNGEN
Wochenendkongress des IFMA-Deutschland e.V.

17. bis 19. November 2017
Vorträge, Wahrnehmungsschulung und Gespräche zum Thema Licht und künstliche Beleuchtung
In Zusammenarbeit mit Bettina Beller, Markus Buchmann, Ahmed Çakir, Thomas Hubert und Dorian Schmidt
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Campus II, 53347 Alfter

Informationen und Anmeldung:
Fördergesellschaft des Internationalen Forums Mensch und Architektur Deutschland e.V.
Bernerstraße 3, D-01217 Dresden
Tel 049(0)351 40 41 924

www.organische-architektur.org

Vom Sonnenlicht zur LED

Samstag, 21. Januar 2018, 10-17 Uhr
Tagesseminar zur Beurteilung von Lichtqualitäten und zum Umgang mit Licht und Beleuchtung
mit Markus Buchmann

Informationen und Anmeldung:
Der Quellhof e. V.
Wanderstraße 18, 74592 Kirchberg an der Jagst
www.quellhof.de

Die Ätherarten in Bewegung

26.—28. Januar 2018
Fortbildung für Eurythmisten und Laien mit den Übungen zu den Ätherarten von Marjorie Spock
Wochenendseminar in Oslo/Norwegen

Informationen und Anmeldung:
Mirjam Humpfer

Meditation als Erkenntnisweg - die Vielfalt anthroposophischer Ansätze

Freitag, 23. Februar bis Sonntag, 25. Februar 2018
im Rudolf Steiner-Haus Stuttgart
Tagung mit Rudi Ballreich, Markus Buchmann, Frank Burdich, Anna-Katharina Dehmelt, Alexandra Falk-Gierlinger, Corinna Gleide, Agnes Hardorp, Andreas Heertsch , Prof. Dr. Christoph Hueck , Gunhild von Kries, Jean-Claude Lin, Prof. Dr. med. David Martin, Thomas Mayer, Ilse Müller, Andreas Neider, Antje Schmidt, Dorian Schmidt, Terje Sparby, Wolfgang Tomaschitz, Prof. Dr. Johannes Wagemann und Ulrike Wendt
Workshop mit Markus Buchmann: Meditative Selbsterkundung - Wesensgliederkunde durch Meditation und Eurythmie
Veranstalter: Akanthos Akademie e.V. in Kooperation mit dem Institut für anthroposophische Meditation und der Anthroposophischen Gesellschaft Stuttgart

Informationen und Anmeldung:
Andreas Neider und Laurence Godard
Telefon 07157/523 577

www.anthroposophischemeditation.de
Weitere Informationen (PDF Tagungsflyer)

Die Ätherarten in Bewegung

4.—6. Mai 2018
Fortbildung für Eurythmisten und Laien mit den Übungen zu den Ätherarten von Marjorie Spock
Wochenendseminar im Anthroposophischen Zentrum/Kassel

Informationen und Anmeldung:
Donata Hellbrück

Die Ätherarten in Bewegung

18.—20. Mai 2018
Fortbildung für Eurythmisten und Laien mit den Übungen zu den Ätherarten von Marjorie Spock und Übungen aus der Bildekräfteforschung zur Selbstwahrnehmung
Wochenendseminar im Waldorfkindergarten Neustadt, Maximilianstraße 16, 67433 Neustadt

Informationen und Anmeldung:
Katharina Knipping
Telefon 06321 925 20 77

Eurythmie und Bildekräfte

1. -3. Juni 2018
Meditative Beobachtung von Tierkreisgebärden: Die Trigone – Feuer und Luft
Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8

Informationen und Anmeldung:
Ulrike Wendt
Telefon 0175 560 38 52

Weitere Informationen (PDF)

Kontinuierliche Mitarbeit als Dozentin für Eurythmie im Fernstudium Waldorfpädagogik in Jena

www.waldorf-fernstudium.de

eurythmieprobe

Aufführungen

Beste Freundinnen


20.-22. Oktober 2017
und
Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr

Goetheanum Dornach
im Rahmen der Gesamtschweizerische WeiterBildungsTage
ps.goetheanum.org/veranstaltungen/gesamtschweizerische-weiterbildungstage/
u.a. Ausschnitte aus: Beste Freundinnen — Eurythmie mit Charme: Ein heiter-spritziges Programm mit Chansons und Liedern aus den 1920er bis 1950er Jahren

Zum vorerst letzten Mal nach drei erfolgreichen Tourneen sind die „Besten Freundinnen“ noch einmal in Dornach zu erleben.

Beste Freundinnen auf youtube.com
Details siehe www.studiob7.eu

---------------------------------------------

Blut.Spuren
Hugo von Hofmannsthal / Elektra — Ilse Aichinger / Erstes Semester


„Erstes Semester“ von Ilse Aichinger ist 2018 bei der Internationalen Fachkonferenz der Sektion für Redende und Musizierende Künste vom 2.-6. April 2018 am Goetheanum in Dornach zu sehen.

Details siehe www.studiob7.eu

---------------------------------------------

„Waking up!
…dass der Anthroposoph in einer gewissen Weise sich beteiligen müsse an dem Wachen über die Zeichen der Zeit…"

9. und 10. März 2018
Rudolf Steiner- Haus Frankfurt

Arbeitstage zu Rudolf Steiners Vortrag „Was tut der Engel in unserem Astralleib?“

Mit drei künstlerische Einklängen zum Thema mit Ulrike Wendt/Eurythmie, Angela Hopkins/Clowning und Marko Sevarlic/Akkordeon

Details siehe www.rudolfsteinerhaus.com

---------------------------------------------

Eurythmie & Clowning – Kunst und mehr


mit Angela Hopkins/Clowning, Marko Sevarlic/Akkordeon, Ulrike Wendt/Eurythmie

Am Samstag, 24. Februar 2018 um 19 Uhr
im Rudolf Steiner-Haus Stuttgart, im Rahmen der Tagung „Meditation als Erkenntnisweg - die Vielfalt anthroposophischer Ansätze“ , Freitag, 23. Februar bis Sonntag, 25. Februar 2018

Kein gewöhnliches Abendprogramm, aber berührende Bilder, überraschende Kompositionen heitere, nachdenkliche und meditative Momente und ein nicht unerheblicher Teil an Mitbeteiligung der Zuschauer...

Veranstalter: Akanthos Akademie e.V. in Kooperation mit dem Institut für anthroposophische Meditation und der Anthroposophischen Gesellschaft Stuttgart

Details siehe www.anthroposophischemeditation.de

Weitere Informationen (PDF)

Beste Freundinnen
Beste Freundinnen
Ilse Aichinger - Erstes Semester
lse Aichinger – Erstes Semester